Home · Kontakt · Anfahrt · Impressum · Datenschutz

Sie befinden sich hier:

     

Schulstart am 15.08.2022

Das Schuljahr startet im normalen Modus mit regulärem Unterricht.
In M-V gibt es aktuell keine pandemiebedingte Hotspotregelung.

Das heißt:

  • keine Maskenpflicht
  • nur anlassbezogene Testpflicht (bei Symptomen)
  • keine definierten Gruppen
  • keine Reiserückkehrerbescheinigung

Weitere Informationen, siehe unten!

Lesen Sie das Informationsblatt
Informationen zur Schulstart am 15.08.2022 des Schulleiters

1. Schultag für Schülerinnen und Schüler
der neuen 7. Klassen

Start 9:00 Uhr im Klassenraum
(7a im Raum 206/7b im Raum 207/7c im Raum 208/7d im Raum 209)
Schreibzeug/Zeugniskopie mitbringen!

9:15-9:45 Uhr Begrüßung in der Aula durch den Schulleiter
anschließend bis 12:30 Uhr Klassenstunde mit

  • Rückgabe Zeugniskopie
  • Ablauf erste Schulwoche
  • Belehrungen zum Schuljahr und zu den geltenden Regeln

ab Di., 16.08.2022 bis Fr., 19.08.2022 Einführungstage Klasse 7

1. Schultag für Schülerinnen und Schüler der 8.-12. Klassen

Start 9:30 Uhr im Klassenraum
Schreibzeug/Zeugniskopie/Rucksack o. Beutel für Schulbücher mitbringen!

anschließend bis 12:30 Uhr Klassen- bzw. Turenstunden mit

  • Rückgabe Zeugniskopie
  • Schul- und Unterrichtsorganisation
  • Stundenplan
  • Belehrungen zum Schuljahr und zu den aktuell geltenden Regeln
  • Wahl Schülervertreter in Jgst. 9 und 11
  • Ausgabe der Schulbücher (Rucksack/Schultasche mitbringen!)
  • Ausgabe Testkits für die anlassbezogene Testung in der Häuslichkeit

12:45 Uhr für Jgst. 9: Vorstellung Themen der Wahlpflichtkurse in der Aula
13:15 Uhr für Jgst. 10: Vorstellung Themen der Wahlpflichtkurse in der Aula

ab Di., 16.08.2022 regulärer Unterricht nach Stundenplan

Auftreten leichter Symptome:

Bei leichten Erkältungssymptomen, Symptomen, wie Kratzen im Hals, Halsschmerzen, leichte Abgeschlagenheit, leichte Kopf- oder Gliederschmerzen, verstopfte und oder laufende Nase, Niesen, leichter Husten, kein Fieber, keine Atemnot, kein Geruchsoder Geschmacksverlust etc., sind in den ersten 5 Tagen seit Symptombeginn anlassbezogen zwei Tests (Testung am ersten und am dritten Tag) durchzuführen!
Ein Besuch der Schule ist bei negativem Antigen-Tests weiterhin möglich.

Auftreten schwerer Symptome:

Bei schweren Symptomen, wie zum Beispiel Fieber, Atemnot, Geruchs- und Geschmacksverlust, Gastrointestinale Symptome (Durchfall, Erbrechen) oder schwere Erkältungssymptome, ist das Betreten der Schule nicht möglich und eine ärztliche Abklärung der Symptome erforderlich.

Verfahren bei Quarantäne/Isolation

  • Anzeige der Quarantäne in der Schule durch die Eltern (Angaben: selbst infiziert o. Kontaktperson u. Beginn/Ende Quarantänemaßnahme
  • Schülerinnen und Schüler erhalten in dieser Zeit Aufgaben über das LMS itsLearning
  • Bei Rückkehr nach Ablauf der Quarantäne bzw. Rückkehr nach Freitestung (Vorlage Beleg Freitestung) melden sich die Schülerin/der Schüler vor Unterrichtsantritt im Sekretariat

Mit freundlichen Grüßen
Thomas Janke, Schulleiter


#################################################################

W I C H T I G E     L I N K S !

Hier finden Sie/ findest du Informationen zu den aktuellen Regeln für die COVID-19-Pandemie.
Downloads und Links zu den Regelungen aufgrund der COVID-19-Pandemie

Hier finden Sie/ findest du Informationen zum LMS itsLearning. Nutze folgenden Link insbesondere, wenn du Probleme mit der Anmeldung oder bei der Nutzung des LMS hast.
Informationen zum LMS itsleaerning, Grundlagen und Nutzung


#################################################################

Herzlich willkommen auf der Homepage des
Hansa-Gymnasiums Hansestadt Stralsund.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu unserer Schule, unseren Lehr- und Lernangeboten.

Das Hansa-Gymnasium gehört zu den ältesten Schulen der Region. Direkt an der Sundpromenade am Rande der Weltkulturerbe-Altstadt wurde der heute denkmalgeschützte Backsteinbau als Lyzeum 1913 feierlich eingeweiht.
Das Gymnasium ist verkehrsgünstig gelegen; in seiner Nachbarschaft sind Theater, OZEANEUM, Meeres- und kulturhistorisches Museum, die Stadtbibliothek und das Stadtarchiv.

Das Gymnasium in öffentlicher Trägerschaft ist eine gebundene Ganztagsschule mit verpflichtenden und offenen Lernangeboten, die seit 2007 als selbstständige Schule arbeitet. Die Schule ist Comenius-Projektschule, zertifizierte „Gesunde Schule“, Umweltschule und Multimedia-Schule. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der Schule zu einem Lern- und Lebensort für SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern. Leitziele der Schule sind u. a. ";Handeln in Selbstverantwortung";, ";Attraktives Lernen auf hohem Niveau"; und ";Schülerpersönlichkeiten stärken";.

Anmeldung
LMS itsLearning

Die nächsten Termine

  Letzte Aktualisierung: 10.06.2022